Hochbeetimpressionen.

P1170050_Aufsicht aufs Beet_blog

Beetaufsicht.

Ein Blick auf mein Beet vor drei Tagen. Hier wachsen (beziehungsweise sind ausgesät) – von links nach rechts und von oben nach unten:

– Sonnenblumen (und Wildblumen); Bohnen; Gurken und Dill; Spargelerbsen;

– Tomaten; Mini Pak Choi; (roter Kohlrabi); Chili;

– eine Reihe Kornblumen in der Mitte des Beetes

– (noch leeres Viereck); (2x Ananaskirsche); (Radieschen ‚Helios‘)

– Monatserdbeere; Pflücksalat und Mangold; Amish Deer Tongue; Monatserdbeere

Da man als Gärtner*in viel Geduld braucht, ich den Pflanzen aber nicht nur beim Wachsen zusehen will, habe ich in dieser Woche noch ein bisschen am Beet und seinem Umfeld weitergearbeitet. Letzte Woche habe ich in einem ausgedienten Balkonkasten bereits Wildblumen ausgesät. Gestern habe ich eine alte, verrostete Gießkanne mit Salbei bepflanzt – so macht sie sich auf der Sitzbank als ‚Accessoire‘ ganz gut. Heute habe ich am Beet dann mit blauem Lack noch ein paar Akzente gesetzt. Und auch eine Vogeltränke hat nun ihr neues Zuhause auf der Bank gefunden. Mal sehen, was mir in der kommenden Zeit noch zu unserem Gartenprojekt und meinem Beet einfällt…

P1170075_buntes Beet_blog

Farbakzente am Hochbeet.

P1170076_buntesbeet_blogII

Harmoniert doch prima mit Wasserflasche und Mülltüte.

P1170079_blühende Erdbeere

Die erste Blüte an den Monatserdbeeren, die ich im letzten Jahr selbst angezogen habe. Juhu!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s